News

Liebe Mitglieder!

Die Jahreshauptversammlung 2020/2021  des FC Rehau findet  

am Donnerstag, 30. September 2021, ab 20.00 Uhr im VfB-Heim statt.

Alle Mitglieder des FC, des VfB und des ASV sind herzlich eingeladen.

*******

VfB-Heim Gastronomie

neue Telefonnummer des VfB-Heims:

09283 – 899 94 94

 

Die Gastronomie und der Biergarten des VfB-Heim sind wieder geöffnet.

Es gelten die allgemein angeordneten Regeln für den Besuch. Unser Wirt Rudi Feulner und seine Familie freuen sich auf ihren Besuch.

Der Pizza Bestell- und Lieferservice geht ebenfalls weiter.

+++

Corona-Eilmeldung:

Achtung! Seit 26.09. gelten wieder die Regelungen für eine Inzidenz über 35 im Landkreis Hof und damit auch in unserem Studio!

Die Sauna wird allerdings wieder geöffnet.

 

Die Hygieneregeln sind allerdings weiterhin einzuhalten!

Genauer Informationen unter www.landkreis-hof.de

Unser Fitness-Studio ist damit wieder zu den Zeiten wie vor Corona geöffnet.

Die Zugangsausweise sind freigeschaltet!

Die Hygienevorschriften sind weiterhin zu beachten!

Die genauen Vorschriften und Nutzungsbedingungen findet ihr im folgenden Link und als Aushang am Studio. Bis bald!

bitte anklicken:

Wiedereröffnung des Studios

Corona Hygiene- und Verhaltensregeln

Sportliche Grüße

Eure Vorstandschaft des VfB Rehau e.V.

Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Rüdiger Jehnes: Tel. 0151-70804543 oder: ruediger.jehnes@freenet.de

Änderungen werden über www.vfb-rehau.de bekannt gegeben.

***

 

***

Der VfB-Spielplatz ist fertig!

Erst war es nur eine Idee unseres 1. Vorsitzenden Ernst Most, dann aber fanden sich einige Sponsoren und freiwillige Helfer, und jetzt ist der Kinderspielplatz auf der Asphaltfläche neben dem FunCourt endlich fertig. Die strengen Sicherheitsauflagen hatten eine Neukonzeption erforderlich gemacht und so hatte sich der Bau verzögert.

Am Sonntag, den 29. September 2019 konnte nun aber die offizielle Freigabe der Anlage erfolgen, zu der sich  viele Spender, Helfer und Familien eingefunden hatten. VfB-Vorsitzender Ernst Most dankte allen Beteiligten für ihren finanziellen oder tätigen Beitrag und betonte,  dass der VfB Rehau damit seinem Ziel, Treffpunkt und Verein für die ganze Familie zu sein, wieder ein Stück näher gekommen sei.

Während 1. Bürgermeister Michael Abraham dem VfB seine Anerkennung aussprach und versicherte, dass die Stadt Rehau den Verein und seine geplanten Vorhaben auch weiterhin unterstützen werde, gab Pfarrein Krüger der neuen Anlage den geistlichen Segen.

Rückblick 2018:

Am Samstag, den 21. Oktober, folgten erneut viele Freiwillige aus den Reihen von VfB und FC dem Aufruf, sich an einem Arbeitsdienst auf dem VfB-Gelände zu beteiligen. Hauptanliegen war es diesmal, den Zuschauerrang am Hauptspielfeld auszulichten. Dabei wurden Bäume gefällt, Sträucher und Büsche geschnitten und Fundamente errichtet, auf denen die neuen Holzsitze aufgestellt wurden, die die Kegelbrüder Gerhard Höll und Bruno Borde angefertigt haben. Allen Helfern herzlichen Dank! 

Rechtzeitig vor der Wiedereröffnung der VfB-Heim-Gaststätte am 1. August 2017 konnten umfangreiche Renovierungsarbeiten geleistet werden:

Die Küche des Restaurants wurde technisch auf einen professionellen Stand gebracht und mit modernen Geräten ausgestattet, die Schankanlage wurde modernisiert, die Toiletten wurden renoviert und die Gasträume erhielten u.a. neue Vorhänge und Sitzpolster. In Kürze wird auch der Biergarten eine neue Ausstattung mit Tischen und Stühlen erhalten, ebenso zwei weitere große Schirme.

Vor dem VfB-Heim wurde die Asphaltdecke komplett erneuert, wozu die Stadt Rehau in unkomplizierter und großzügiger Weise beitrug.

Erhebliche Vereinsmittel flossen in die Pflege des Hauptspielfeldes. Es wurde von einer Fachfirma vertikutiert, gelüftet, gedüngt und gegen Unkraut behandelt. Gemäht und instand gehalten wird es weiterhin in vorbildlicher Weise von einigen engagierten Fußball-Mitgliedern. Das Gelände um die Spielfelder brachten viele Mitglieder in einem freiwilligen Arbeitsdienst in Ordnung. Vielen Dank dafür!

Inzwischen wurde auch die Beschilderung unseres VfB-Heims erneuert. Unserem Partner „Paulaner“ gebührt dafür ebenfalls ein herzliches Dankeschön.