HERZLICH WILLKOMMEN

Auf dem Webportal des VfB Rehau!

Wir sind ein Verein mit langer Tradition und modernen Sportangeboten.
Sie finden auf unseren Seiten aktuelle Informationen und Bilder, Serviceangebote sowie Wissenswertes zu Gegenwart und Geschichte des VfB Rehau e. V.

Haftung für Inhalte:
Sämtliche Inhalte werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für den Fall, dass in unserem Internet-Angebot unzutreffende Informationen veröffentlicht sein sollten, kommt eine Haftung nur bei grober Fahrlässigkeit in Betracht. Distanzierungserklärung gemäß Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 : Der VfB Rehau e.V. hat auf dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Der VfB Rehau e.V. hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Der VfB Rehau e.V. distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen.

Schutz Ihrer Privatsphäre:
Sollten Sie uns Daten per E-Mail senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere zu Marketingzwecken, erfolgt nicht.

—————————————————————————————————————————-

ab sofort: Fitness-Studio wieder frei zugänglich

Die gesunkenen Inzidenzwerte machen es endlich möglich:

Alle Mitglieder können das Fitness-Studio ab sofort wieder ohne Beschränkung zu den Zeiten wie vor Corona nutzen. Die Zugangsausweise sind wieder freigeschaltet.

Die Hygieneregeln sind allerdings weiterhin einzuhalten!

Die genauen Vorschriften und Nutzungsbedingungen findet ihr im folgenden Link und als Aushang am Studio.

bitte anklicken:

Corona Hygiene- und Verhaltensregeln im Studio

****************

VfB-Heim-Biergarten und Gastronomie wieder geöffnet!

Biergarten und Gastronomie sind wieder in Betrieb.

Unser Wirt Rudi Feulner und seine Familie freuen sich auf Ihren Besuch, für den ebenfalls die aktuellen lockeren Corona-Regelungen für die Gastronomie gelten.

Weiter im Angebot (anklicken): Pizza und viele andere Speisen auch zum Bestellen

Telefon: 09283 899 94 94

 

—————————————————————————————————————————-

Festschrift „100 Jahre VfB Rehau“ erschienen

Trotz Corona und ausgefallener Feierlichkeiten gibt es doch noch eine positive Nachricht aus Anlass unseres 100-Jährigen Vereinsjubiläums:

Ab sofort ist unsere Festschrift „VfB Rehau 1920 -2020“ erhältlich. Neben der neu geschriebenen Vereinsgeschichte seit den Anfängen enthält sie weitere interessante Artikel und viele Bilder zu unserem VfB.

Sie ist im VfB-Heim vorrätig und kann dort tagsüber abgeholt werden (außer Montag). Wir bitten dafür um eine kleine Spende zur Deckung der Kosten.

Wer sie zugeschickt haben möchte, kann sie über info@vfb-rehau online bestellen. In diesem Fall bitten wir um Überweisung einer Kostenpauschale von € 4,00 auf unser Konto DE02 7805 0000 0430 2069 04 bei der Sparkasse Hochfranken.

—————————-

_____________________________________________________________________________________________________________

Arbeitsdienst der FC-Spieler im VfB-Sportzentrum

Am Samstag, den 19. Juni, trafen sich 10 Spieler des FC unter der Führung von Sven Gläser auf dem VfB-Gelände und brachten das Umfeld der Spielflächen für die neue Spielzeit in Ordnung. Vielen Dank dafür!

 

Mitgliederbrief 01-2021

Liebe Mitglieder und Besucher des Fitness-Studios,

die Vorstandschaft sondiert derzeit, ob und in welcher Form eine Kompensation für die entgangenen Nutzungsmöglichkeiten erfolgen kann, die sich durch die fortdauernde Schließung des Fitness-Studios ergeben haben. Dabei müssen eine ganze Reihe von Fragen geklärt werden. Wir setzen dabei auf die Vereinstreue und Solidarität unserer Mitglieder und hoffen auf euer Verständnis. Inzwischen sollten alle den „Mitgliederbrief “ erhalten haben, in dem der VfB seine Mitglieder informiert hat. Diesen Brief kann man auch auf dieser Seite aufrufen, wenn man die Überschrift „Mitgliederbrief 01-2021“ anklickt und den  Link öffnet.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, euch bald gesund wieder sehen zu dürfen.

In diesem Sinne.

Sportliche Grüße

Eure Vorstandschaft des VfB Rehau e.V.

Bei Fragen wendet ihr euch bitte an Rüdiger Jehnes: Tel. 0151-70804543 oder: ruediger.jehnes@freenet.de

Vielen Dank!


 

Liebe Mitglieder!

Unsere für den 5. November angekündigte Jahreshauptversammlung 2020 muss wegen der Corona-Krise leider nochmals verschoben werden, da die derzeitigen Bedingungen eine Versammlung nicht zulassen. Nach Rücksprache mit dem Vereinsregistergericht Hof werden wir nun die JHV 2020 nun zusammen mit der JHV 2021 im September 2021 abhalten. Die gewählten Vorstandsmitglieder bleiben bis dahin im Amt.

Auch unsere für das 100-jährige Jubiläum geplanten Sportveranstaltungen können vorerst nicht stattfinden. Sie sollen nächstes Jahr nachgeholt werden.

_____________________________________________________________________________________________________________

Neues LED-Flutlicht auf Trainingsplatz und FunCourt:

Auf dem VfB-Gelände werden derzeit neue Flutlich-Elemente mit modernster LED-Technik installiert. Die bisherigen herkömmlichen Halogengaslampen haben endlich ausgedient. Für uns bedeutet diese umweltfreundliche Investition auch erhebliche Einsparungen. Bei der Finanzierung helfen uns u.a. Zuschüsse des Bundes, des BLSV, der Stadt Rehau, des Landkreises Hof und der REHAU AG.

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.